LineUp

Moderation: Katharina Michel

Donnerstag, 20. August 2020

19.00 Uhr
20.00 Uhr

Freitag, 21. August 2020

Samstag, 22. August 2020

14.15 Uhr
15.30 Uhr
17.00 Uhr
18.30 Uhr
20.15 Uhr
22.20 Uhr

Tickets

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wird das Festival­gelände in drei Sektoren à je 300 Per­sonen unterteilt. Achte des­halb gut darauf, für welchen Sektor du und deine Freunde Tickets kauft, denn während des Festivals kann der Sektor nicht ge­wechselt werden.
Aufgrund der aktuellen Corona-Mass­nahmen bitten dich beim Kauf von mehreren Tages-Tickets, diese jeweils im gleichen Sektor zu kaufen. Oder du kaufst einfach direkt ein 3-Tages­pass.

Vor Ort muss sich jeder aus­weisen. Zu­lässig sind Identitäts­karten, Pässe und Führer­aus­weise. Wer sich nicht aus­weisen kann, wird nicht auf das Festival­gelände ge­lassen.

Die Tickets sind nicht per­sonalisiert. Zur Nach­verfolgung einer möglichen An­steckung mit dem Corona-Virus müssen wir die Kontakt­daten unserer Besucher­innen und Besucher er­fassen. Registriere dich am besten vor­gängig hier und weise deinen per­sönlichen QR-Code bei uns am Eingang vor. Wir werden dich ein­checken und beim Ver­lassen des Geländes wieder aus­checken.

Wir haben eine Abend­kasse. Tickets können also auch vor Ort ge­kauft werden – sofern es noch Tickets hat.

Sollte das Festival aufgrund der aktuellen Corona-Lage nicht durch­geführt werden, bekommst du 75% des Ticket­preises zurück­erstattet. Die restlichen 25% ver­wenden wir für die bereits angefallenen Auf­wände. Wir danken für euer Verständnis.
WEITERE CORONA INFOS

Ticketpreise

Donnerstag
CHF 30.–
Freitag
CHF 30.–
Samstag
CHF 50.–
3 Tagespass
CHF 100.–
TICKETS KAUFEN

Geländeöffnungszeiten

Donnerstag
18.00 – 23.00 Uhr
Freitag
18.00 – 23.30 Uhr
Samstag
13.30 – 01.00 Uhr

Ort

Das Cholere­rock findet in der Schadau­gärtnerei Thun statt. Das Gelände ist vom Bahn­hof Thun in 10 Minuten Fuss­weg er­reichbar. Wer es gerne ein bisschen be­quemer möchte, steigt am Bahn­hof Thun in den Bus Nr. 1 Richtung Gwatt oder Spiez oder kommt mit dem Fahrrad. Falls du mit dem Auto kommst, nütze die öffentlichen Parkplätze.

Seestrasse, 3600 Thun
Zu Google Maps

Über uns

Seit 2010 or­ganisieren wir mit Erfolg diverse Musik­ver­anstaltungen. Es ist unser Ziel, das Kultur­an­gebot in der Region zu ver­grössern und unseren Gästen an ausser­ge­wöhnlichen Locations ein­­malige, un­­ver­­gessliche Momente zu schenken. Der Kultur- und Musik­event Cholere­­rock steht für viel ver­gossenes Herz­blut, un­zählige Stunden schweiss­treibender Arbeit und eine Crew frei­williger Helfer, welche man schon fast als Familie be­zeichnen kann.

Hall of Fame

Cholere­rock 2017

Infinite Hills, Pablo Infernal, Kummer­­buben, YOKKO, Modern­ Day Heroes, NacNecc, BenJahndo Trio, Frost & Fog, Steiner und Madlaina, Moe's Anthill

Cholere­rock 2016

Open Season, Knacke­boul, Halunke, Tomazobi, RED Shoes, Another me, Troubas Kater, Friskit, The Two Romans, Veronica Fusaro, Even You, Simon Pauli

Cholere­rock 2015

William White, Un­dis­covered Soul, The Rambling Wheels, Pablo Infernal, Book no Bastards, Rooftop Sailors, Fish nor Fowl, Tobias Carshey, Sarbach, Red Sticks

Cholere­rock 2014

Gustav, RED Shoes, Männer am Meer, Volplane, Shin Splints, Tenter Hooks, Three Elements, Chubby Buddy

Cholere­rock 2013

My Name is George, Un­dis­covered Soul, Neck­less, Rag Dolls, Sir Joe, Sarbach

Cholere­rock 2012

ZiBBZ, RED Shoes, Stranded Heroes, Skinny Machines, Fusion Square Garden

Cholere­rock 2011

SLAM & HOWIE and the reserve men, Stan or Itchy, Undiscovered Soul, Pleroma, Nüt Verunguet, Tomazobi

Cholere­rock 2010

77 Bombay Street, Lucky Wüthrich, El Burritos, Snatch, Loose Connection, RED Shoes